Jun 29

Langerek fix, Kliment auch

Heute wurde das Gerücht um Mitchell Langerek bestätigt. Der Australier wird sich mit Tyton einen Kampf um die Nr1 im Tor der Schwaben liefern.

Langerek unterschreibt einen Vertrag bis 2018.

Und weil es schon fast Tradition in diesem Sommer ist stellt der VfB erneut einen weiteren Spieler vor, den mal wieder niemand auf dem Schirm hatte.

Jan Kliment wechselt aus der tschechischen in die Bundesliga. In 15 Einsätzen hat der Rechtsaußen es auf zwei Tore gebracht.

Eine bestimmte Aufmerksamkeit konnte Kliment auf sich ziehen als er bei der U21 EM mit der tschechischen Nationalmannschaft 4:0 gegen Serbien gewann, und er selbst einen Hattrick erzielte. 

Jun 28

VfB Stuttgart holt noch einen neuen fürs Tor?!

Anscheinend steht Mitchell Langerek vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart.

Damit hätte der VfB seine 3,5Mio € für Sven Ullreich für 2 neue investiert die beide potentiell mindestens so stark anzusehen sind wie Ullreich.

Damit würde definitiv ein Kampf um die Nr1 entbrennen denn Tyton und Langerek sehe ich als ähnlich stark an und es damit auch sicher, dass Kirschbaum wechseln wird

Jun 28

Gündogan bleibt beim BVB

Nachdem sich Ilkay Gündogan mit dem neuen Trainer des BVB, Thomas Tuchel, getroffen hat, hat er seinen bis 2016 laufenden Vertrag mind. bis 2017 verlängert.

Es scheint dass es Tuchel gelungen ist Ilkay von deiner Spielphilosophy zu überzeugen.

Jun 24

Didavi möchte international spielen

Trennen sich die Wege von Daniel Didavi und dem VfB vielleicht noch in diesem Sommer?

In einem Interview hat Dida vor kurzem erklärt dass er gerne lieber früher als später auf der internationalen Bühne tätig werden will und dass er nicht wirklich daran glaubt, dass der VfB ihm diese Möglichkeit in den nächsten Jahren bieten kann.

Tja ob diese Aussage so glücklich ist, immerhin hat der VfB und seine Fans in der ganzen schweren Leidenszeit immer hinter Dida gestanden und ihm immer eine neue Chance gegeben sobald er wieder fit war. Natürlich kann ich es nachvollziehen, dass Daniel den Wunsch hat international zu spielen, auch wenn man bedenkt dass ihm jeder Fachmann nachsagt, dass er sehr talentiert ist. 

Ist es jetzt sarkastisch wenn ich sage das ist Sidney Sam auch!? Und viele weitere Namen fallen mir in diesem Zusammenhang ein, doch wenn ich die Leistungen der letzten zwei Jahre nehme ist es mir immer noch lieber Dida verlässt den VfB als Maxim wird weggeschickt. Ich schätze Maxim als stärker und kreativer ein, und hoffe wenn sich die Verteidigung in diesem Jahr noch festigt, dass er sein gesamtes Potential entfallten kann und die BuLi rockt!

Also Dida weg? Wäre echt schade, aber für mich wäre Maxim der größere Verlust
Euer Thomas 

Jun 24

Endlich was neues und was lang bekanntes

So, nun ist es endlich soweit. Der VfB meldet endlich final Vollzug und Tyton stellt sich direkt mit netten Worten vor. „It is not easy for you to pronunce my name so just call my Tyty“

Naja Tities … Wäre doch was für das neue Trikot, oder?

Und weil sich Neuzugänge im Doppelpack besser vermelden lassen hat Robin direkt noch nachgelegt und den Ablösefreien Lukas Rupp von Paderborn vorgestellt. Er war für mich in der letzten Saison einer der stärksten und kann im Mittelfeld so gut wie alle Rollen spielen. Er ist jetzt sich noch nicht der „große“ Name auf den vielleicht alle hoffen aber er ist sicherlich als Backup auf vielen Poistionen zu sehen was ihn in meinen  Augen wirklich wertvoll macht. Bisher bin ich wirklich mit dem Sommer des VfB zufrieden.

Jetzt hoffe ich dass in der Verteidigung noch gut investiert wird und es könnte eine ruhige und entspannte Saison werden was vermutlich jedem VfB Fan dieses Jahr glücklich machen würde.

Ich bleib für euch weiter am Ball.
Euer Thomas

Jun 21

Weiterer Spieler verlässt den VfB 

Karim Haggui verlässt den VfB in Richtung Düsseldorf. Damit ist ein weiter Spieler Weg der beim VfB nie richtig Fuß fassen konnte. 

Ich denke so wie es lief ist es für den VfB und Haggui das Beste. Ich wünsche Karim das beste!

Damit ist ein weiterer Spieler von Robin Dutt aussortiert worden, ich bin neugierig er als Ersatz kommen wird. Da Rüdiger sicherlich auch noch gehen wird muss Dutt ziemlich sicher mind. 2 neue Verteidiger holen.

Mal sehen ob noch mehr Spieler gehen werden für die es „keinen Markt gibt“.

Bisher bin ich glücklich damit was Dutt beim VfB erreicht.

Auf die Neuzugänge bin ich weiterhin gespannt und hoffe dass er noch ein paar „geheime Kracher“ präsentieren kann!

Jun 17

Didavi „unverkäuflich“

Nach Ginzek und Kostic hat nun auch Didavi den Stempel „unverkäuflich“ von Robin Dutt verpasst bekommen.

Didavi, an dem Bayer 04 Leverkusen größeres Interesse haben soll, kam in der letzten Saison zu 16 Einsätzen und war maßgeblich am Nichtabstieg des VfB beteiligt.

Dida’s Vertrag läuft noch bis 2016 und wenn die Verantwortlichen des VfB ihn nicht überzeugen können kann er nächstes Jahr ablösefrei wechseln.

Ob das nun ein schlechtes Zeichen für Maxim ist? Wer weiß aber ich fürchte leider das der sympathische, technisch extrem starke Offensivspieler nächste Saison nicht mehr beim VfB auflaufen wird

Jun 16

„Der VfB wird sich weiter verändern“

So Robin Dutt heute nachdem der Abgang vom langjährigen Torwart Sven Ulreich bekannt wurde und der VfB im gleichen Atemzug die Verpflichtung von Przemyslaw Tyton bekannt gab.

Bisher wurde mit einem Abgang von Antonio Rüdiger fest gerechnet, seit neuestem sind auch Didavi im Gespräch, gefolgt von Harnik und Maxim. Ulreich hatte keiner auf dem Zettel noch weniger Tyton, was zum einen bedeutet dass es wohl wieder möglich ist beim VfB zu arbeiten ohne dass alles sofort nach aussen dringt auf der anderen Seite bin ich persönlich auch ein wenig verunsichert. Ulle geht! Wer noch?

Kann Robin Dutt sein versprechen halten dass die Leistungsträger der Saison bleien? Wann wird er bei Kostic schwach? Was hält er von Maxim und Didavi? Finden beide einen Platz geht einer, oder gar beide?

Wenn Antonio Rüdiger geht, für wieviel? Und bekommen wir gleichwertigen Ersatz?

Und warum hat nicht einer wirklich wahrgenommen dass Kimmich für noch mehr Geld als Ulle ebenfalls zu den Bayern ist?

Dass Ulle weg ist finde ich persönlich schade, dass der VfB ein neues Gesicht bekommt und dass Dutt bereit ist im Verein wirklich was zu ändern finde ich gut und auf die Neuverpflichtungen freue ich mich denn Tyton ist nun wirklich nicht der schlechteste, vor manchem Abgang graut es mir aber wenn er wahr werden würde.

So nun warten wir ab was weiter passiert und ich halte euch weiter auf dem Laufenden!

Euer Thomas

Jun 16

Przemyslaw Tyton neue Nr1 beim VfB Stuttgart 

Robin Dutt teilte mit dass Przemyslaw Tyton zum VfB kommt. 

Die Fans sind sich nicht ganz sicher ob es die richtige Wahl war, doch was sicher ist, wenn Przemyslaw Tyton wirklich unter 1 Mio gekostet haben sollte und Ulle für 3,5Mio verkauft wurde wäre das schon nicht schlecht!

Ob Tyton wirklich eine Verstärkung ist bleibt abzuwarten, Identifikation ist sicherlich mit Ulle verloren gegangen und mir macht auch noch die Verständigung Sorgen! Doch ich hoffe einfach mal das Beste!

Jun 16

Ulle geht … Ausgerechnet zu den Bayern

Niemand hat wohl damit gerechnet was heute von Robin Dutt bekannt gemacht wurde.

Sven Ulreich wechselt als Stammtorwart des VfB Stuttgart auf die Auswechselbank des FC Bayern München.

Als langjähriger VfB Fan bin ich schockiert und enttäuscht …

Trotzdem alles Gute Sven und möge dich nicht das gleiche Schicksal ereilen das Timo Hildebrand nach seinem Wechsel ereilt hat!

Ältere Beiträge «